Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Logo
 

Dorferneuerung in der Gemeinde Sandberg

 



 

 

 

Dorferneuerung

 

An der Schule für Dorf- und Flurentwicklung in Klosterlangheim haben 25 engagierte Bürger unserer Walddörfer ein zweitägiges Seminar besucht, um die Grundlagen für eine Dorfentwicklung kennen zu lernen.

Der Schlüssel zum Erfolg einer Dorferneuerung liegt in der Einbindung der Bürger. Alle Bürger, ob Jung, ob Alt, können und sollen mitreden, wenn es um die Gestaltung unserer Walddörfer geht. Um Zielvorstellungen zu erfahren sind alle, auch Vereinsvorstände und Unternehmer gefragt.

Förderungen gibt es zudem für verschiedene private Maßnahmen, wie z.B. Sanierung von Gebäuden und Scheunen oder Gestaltung von Außenanlagen.

 


 

Derzeitger Stand:

 

Die Dorferneuerung wurde mit Flurbereinigungsbeschluss des Amtes für Ländliche Entwicklung vom 12.11.2010 für alle Ortsteile angeordnet.

Im Zuge der Umsetzungsphase werden in den nächsten Jahren einige Schlüsselmaßnahmen, die gemeinsam zwischen der Teilnehmergemeinschaft, der Gemeinde Sandberg und dem Amt für Ländliche Entwicklung Unterfranken festgelegt werden, umgesetzt. Diese öffentlichen und gemeinschaftlichen Maßnahmen sind abhängig von der Finanzkraft der Gemeinde Sandberg und den Fördermitteln im Rahmen der Dorferneuerung.

Maßnahmen an Privatanwesen können im Rahmen der Dorferneuerung ebenfalls durchgeführt werden. Hierzu muss am Amt für Ländliche Entwicklung Unterfranken ein Antrag auf Bewilligung der Maßnahme gestellt werden. Antragsteller erhalten im Rahmen der Dorferneuerung eine Beratung, die die Grundlage einer möglichen Förderung bildet.

 

Diese Anträge können gestellt werden. 
Die Beratung und Abwicklung erfolgt über die "Förderstelle Dorferneuerung" des Amtes für Ländliche Entwicklung, Zeller Str. 40, 97082 Würzburg, Tel. 0931/4101-0.

 

Informationen und Anträge finden Sie im Internet unter www.landentwicklung.bayern.de/unterfranken/service

 

 

 



 

 

Denkmalpflegerischer Erhebungsbogen zur Dorferneuerung - Komplettfassung (Powerpointpräsentation - 10.881 KB)

 

Denkmalpflegerischer Erhebungsbogen zur Dorferneuerung - Kurzfassung (Powerpointpräsentation - 118 KB)

 


  

 

 

 

 

 


 

Schnitz I Stand I Ort I Sandberg

 

Pläne zum Dorfplatz Sandberg

Plan Platzgestaltung Sandberg

Schnitt Platzgestaltung längs

 

Pläne Projektbeschreibung Pavillon

Ansicht Süd

Ansicht Ost und West

Ansicht Ost Alternativ

Grundriss

Projektbeschreibung

 

Gemeinde Sandberg
Sandberg, den 27.06.2014

 


 

 

Vorstand Teilnehmergemeinschaft

 

Nach Ablauf der Wahlperiode wurde am 29.11.2017 der Vorstand der Teilnehmergemeinschaft neu gewählt.

 

 

Für Ortsteil Vorstandsmitglied Stellvertreter/in
Sandberg René Rahm Ute Holzheimer
Langenleiten Klaus Metz Rosa Strauß-Carl
Waldberg Siegfried Söder Volker Zehe
Schmalwasser Johannes Markert Stefan Zehe
Kilianshof Gudrun Liebchen Franz Söder

 

Für die Gemeinde ist 1. Bürgermeisterin Sonja Reubelt Mitglied der Teilnehmergemeinschaft. Sie wird durch den 2. oder 3. Bürgermeister vertreten.

 

Die neu Gewählten lösen die am 12.01.2011 gewählten Vorstandsmitglieder ab. Diese waren:
 

Für Ortsteil Vorstandsmitglied StellvertreterIn
Sandberg Holzheimer Ute Tandler Wolfgang
Langenleiten Bühner Alfons Arnold Thorsten
Schmalwasser Merkle Hermann Reubelt Sonja
Waldberg Söder Siegfried Zehe Volker
Kilianshof Liebchen Gudrun Söder Franz

 

 

 


 

 

Projektlisten aller Arbeitskreise

Arbeitskreis Gebäude/Ortbild Sandberg

Arbeitskreis Gebäude/Ortsbild Langenleiten

Arbeitskreis Gebäude/Ortsbild Schmalwasser

Arbeitskreis Gebäude/Ortsbild Waldberg

Arbeitskreis Gebäude/Ortsbild Kilianshof

Arbeitskreis Tourismus

Arbeitskreis Landwirtschaft

Arbeitskreis Kunst und Kultur

Arbeitskreis Verkehr/Infrastruktur

Arbeitskreis Dorfgemeinschaft/Kommunikation



Barrierefreiheit

Baugeld und Baukindergeld
Richtlinien zur Förderung von Wohneigentum in der Gemeinde Sandberg

mehr ...


Anschrift
Gemeinde Sandberg
Schulstraße 6
97657 Sandberg

Tel 09701/9100-0
Fax 09701/9100-28


Gemeinde Sandberg

Schulstraße 6
97657 Sandberg

 

Tel 09701 / 9100-0
Fax 09701 / 9100-28

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
  8.00 - 12.00 Uhr

 

Nachmittags:

 

Montag

Donnerstag

13.00 - 16.00 Uhr
13.00 - 18.00 Uhr